Kündigung der Kfz-Versicherung: So funktioniert es!

Kündigung der Kfz-Versicherung
Eine Kündigung der Kfz-Versicherung kann jedes Jahr bis spätestens einen Monat vor Vertragsablauf erfolgen. Daneben gibt es aber auch Sonderkündigungsrechte, die Ihnen erlauben vorzeitig den Vertrag aufzulösen. Alles über die Kündigung erfahren Sie hier.

Kündigung der Kfz-Versicherung bis zum 30. November

Die meisten KfZ-Versicherungsverträge laufen zum 31.12. eines Jahres aus und können mit einer Kündigungsfrist von einem Monat zum Vertragsende gekündigt werden. Das bedeutet: die Kündigung muss dem Kfz-Versicherer bis zum 30.11. desselben Jahres vorliegen. Anderenfalls verlängert sich der Vertrag automatisch um ein Jahr.

Sonderkündigungsrechte: Außerordentliche Kündigung der Kfz-Versicherung

Wenn Ihr Versicherer die Beiträge erhöht, können Sie innerhalb von vier Wochen, nachdem Ihr Versicherer Sie die Erhöhung informiert hat, Ihre Kfz-Versicherung kündigen. Auch wenn Ihr Versicherer die Beitragsbedingungen, oder die Einstufungen in Typ- und Regionalklassen ändert, können Sie innernhalb eines Monats nach Zugang der Information Ihre Kfz-Versicherung kündigen.

Sonderkündigungsrecht bei Neuerwerb eines Kfz

Sonderkündigungsrechte bestehen auch, wenn Sie ein neues Auto kaufen. Sie haben in diesem Fall die Möglichkeit, in eine andere Kfz-Versicherung zu wechseln, indem Sie sich von dem jeweiligen Versicherer eine Deckungskarte aushändigen lassen und diese dann zur Anmeldung des Fahrzeugs nutzen.

Sonderkündigungsrecht im Schadensfall

Wenn ein Schadenfall eingetreten ist, ist der Wechsel sofort und ohne Einhaltung irgendwelcher Kündigungsfristen möglich. In diesem Fall muss die Kündigung der Kfz-Versicherung innerhalb eines Monats nach Beendigung der Schadensbearbeitung vorliegen. Beachten Sie aber, dass im Falle einer fristlosen Kündigung die Versicherungsprämien bis zum Ende des Versicherungsjahres noch gezahlt werden müssen. Besser ist eine Kündigung zum Ende des laufenden Versicherungsjahres.

 

In diesem Artikel finden Sie mehr Informationen zu

Kfz-Haftpflichtversicherung: Pflichtversicherung für Autofahrer
Kaskoversicherung: Zusatzversicherung für Ihr Fahrzeug
Kfz-Zulassung mit der eVB Nummer: Details zur elektronischen Versicherungsbestätigung
Wie Kfz-Versicherung nach Unfall verständigen: So verhalten Sie sich richtig
Kündigung der Kfz-Versicherung: So funktioniert es

Autoversicherung FAQ

Lohnt sich ein Versicherungswechsel überhaupt?

Ab wann genieße ich Versicherungsschutz?

Kann ich eine neue Versicherung abschließen, bevor ich meine alte gekündigt habe?

Welche Unterlagen benötige ich für die Zulassungsstelle?

Alle FAQ zur Autoversicherung

Private Haftpflicht: Alle Infos

Private Haftplicht

Die Private Haftpflicht sichert im Schadensfall Ihre Existenz ab - denn Sie haften generell in nahezu unbegrenzter Höhe für jeden Schaden, den Sie verursachen. Besonders bei Personenschäden kann das teuer werden. Mehr Informationen!

Private Haftpflicht