Alle Informationen zur Bauherrenhaftpflichtversicherung

Bauherrenhaftpflichtversicherung - Absicherung bei Schäden auf der Baustelle

Die Bauherrenhaftpflichtversicherung ist eine der wichtigsten Versicherungen für Bauherren. Wenn Sie ein Haus bauen, sind Sie für jegliche Gefahren, die vom Bau ausgehen, verantwortlich. Deshalb haften Sie als Bauherr auch für alle Schäden, die sich auf Ihrer Baustelle ereignen mit Ihrem gesamten Eigentum. Gehen Sie mit einer Bauherrenhaftpflichtversicherung auf Nummer sicher und schützen Sie vor Schadenersatzansprüchen.

Bauherrenhaftpflichtversicherung - Absicherung auf der Baustelle

Baustellenunfall: Was tun, damit die Versicherung zahlt?

Nach einem Unfall auf Ihrer Baustelle müssen Sie Ihre Versicherung informieren. Sie sollten dies umgehend tun, auch wenn noch keine Schadenersatzforderungen gestellt wurden. Lesen Sie jetzt mehr!

Unfall auf der Baustelle: Was nun? 

Expertentipps zur Bauherrenhaftpflichtversicherung

In der Regel versichert Ihre private Haftpflichtversicherung Bauvorhaben auf Ihrem eigenen Grundstück bis zu einem Betrag von 50.000 Euro mit, bei manchen Versicherern sind bis zu 100.000 Euro abgesichert. Vor einem kleineren Umbau lohnt es sich sicher für Sie, wenn Sie sich bei Ihrer Versicherungsgesellschaft dazu informieren.

Ganz besonders wichtig ist der Zeitpunkt, an dem Sie die Bauherrenhaftpflichtversicherung abschließen. Wenn Sie absehen können, dass das Gebäude innerhalb der nächsten 2 Jahre fertig gebaut wird, dann sichern Sie sich die Versicherungspolice am besten direkt beim Kauf des Grundstücks. Auf diese Weise sind Sie gleich von Beginn des Bauvorhabens an abgesichert.

Vor dem Abschluss lohnt sich ein genauer Blick auf die Versicherungssumme Ihrer Wunschpolice. Mindestens 3 Millionen Euro sollten durch die Versicherungsgesellschaft abgesichert sein..

Wenn Ihnen Freunde und Familie bei den Bauarbeiten unter die Arme greifen, sollten Sie dieser bei der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft anmelden. Denn falls Ihren Helfern etwas zustößt, springt die Bauherrenhaftpflichtversicherung leider nicht ein.


 Haftpflicht

Versicherung


Bauleistungsversicherung

Bauleistungsversicherung

Für den Bauherren gibt es eine Kaskoversicherung, die Schäden an Bauleistung und Baumaterial auf der Baustelle versichert: die Bauleistungsversicherung. In diesem Rubrik erfahren Sie mehr über diese Versicherung.

Bauleistungsversicherung

Private Haftpflicht: Alle Infos

Private Haftplicht

Die Private Haftpflicht sichert im Schadensfall Ihre Existenz ab - denn Sie haften generell in nahezu unbegrenzter Höhe für jeden Schaden, den Sie verursachen. Besonders bei Personenschäden kann das teuer werden. Mehr Informationen!

Private Haftpflicht